Activis Energy Systemlösung

Was ist die Activis Energy Systemlösung? Wenn das Problem einmal erkannt ist, muss man einfach nur noch an einer Lösung arbeiten. Das dachte auch Jürgen Friedrich, der Geschäftsführer der Activis Energy. Als 2015 die Activis Energy Gmbh & Co KG gegründet wurde war klar, das die jahrelangen Erfahrungen in der mehr...
Activis Energy - Energiemanagement Portal

Energiemanagement

Das Energiemanagement Portal von Activis Energy [caption id="attachment_1230" align="alignleft" width="300"] Achtivis Energy - Energiemanagement Portal Filialist[/caption] Profis arbeiten gern mit Profis - deshalb haben wir für Sie ein   Energiemanagementsystem nach ISO 50001 in unserer Systemlösung integriert Die Entwickler bündelten ihre Erfahrung aus den Bereichen Kraftwerksentwicklung, Prozessautomation, Energiemanagement, Front- und Backend-Entwicklung. mehr...
Activis Energy - Produkte

Produkte

Activis Energy - Die einzigartige Systemlösung Unser Leistungsangebot umfasst die Entwicklung von intelligenten Zählern (Smart Metering) über den Betrieb der Zähler (Messstellenbetrieb) sowie die Aufbereitung und Analyse der detaillierten Verbrauchsdaten. Activis Energy ermittelt auf der Basis dieser Verbrauchsdaten aktive Strategien zur Optimierung der Verbräuche und Kosten und bietet eine optimierte mehr...
Activis Energy - Dienstleistung

Dienstleistung

Activis Energy für Dienstleister Das Problem Die hohen Stromkosten von Dienstleistern, z.B. die Finanz- und Versicherungsbranche, werden vor allem verursacht durch Server- und Klimaanlagen, sowie Beleuchtung und das an vielen Standorten und Filialen. Gute Konjunktur treibt den Energieverbrauch - deshalb geht es beim Klimaschutz nicht voran – trotz Ökostrom. Der mehr...
Activis Energy - Handwerk

Handwerk

Activis Energy für das produzierende Handwerk Das Problem Das produzierende Handwerk benötigt viel Strom. Die hohen Stromkosten belasten die Kostenstruktur. Zudem gibt es oft keine selektive Erfassung der Verbrauchsdaten der verschiedenen Produktionsstätten und/oder Standorte. Und dann besteht immer noch das Problem, dass viele regionale Stromlieferanten und Netzbetreiber mit unterschiedlicher Preispolitik mehr...
Activis Energy - Analyseverfahren

Analyse – klare Datenbasis zur Kosteneinsparung

Statusanalyse - Nach Abschluss der Zählerinstallationen und im Zuge der systematischen Erfassung von Messwerten bietet Activis Energy die Durchführung einer grundlegenden Verbrauchsanalyse für alle Filialen bzw. Standorte des Kunden an.
Activis Energy - Datenpool

Datenpool

Mit Methodik zum Datenpool Unsere Methodik zeichnet sich dadurch aus, dass unsere Einkaufsentscheidungen auf sehr zeitnahen Informationen aufbauen. Hierzu setzen wir modernste Technologien ein, um flächendeckend an allen Standorten sämtliche Verbrauchswerte im 15 Minuten Takt zu erfassen. [caption id="attachment_205" align="alignleft" width="300"] Activis Energy - Erfassung der Verbrauchszyklen[/caption] Dies verschafft uns mehr...
Activis Energy - Analyse

Analyse

Die vergleichende Standortanalyse als Basis für Einsparmaßnahmen Nach Abschluss der Zählerinstallationen und im Zuge der systematischen Erfassung aller Messwerte bietet Activis Energy die Durchführung einer grundlegenden Verbrauchsanalyse über alle Filialen bzw. Standorte des Kunden an. Basis hierfür ist die Datenbank des Rechenzentrums, in der über das Smart Metering System generierte mehr...
Activis Energy - Rechenzentrum

Rechenzentrum

Das Rechenzentrum Die Activis Gruppe ist bereits seit Jahren als Entwickler und Hersteller auf dem Smart Metering Markt tätig. Tausende elektronische Zähler sind bisher in privaten Haushalten und bei gewerblichen Kunden installiert worden. Es bedeutet einen großen Wettbewerbsvorteil, dass wir im Rahmen unserer Systemlösung über eigene Zähler verfügen. [caption id="attachment_327" mehr...
Activis Energy - Smart Metering

Smart Metering

Smart Metering - die technische Grundlage Grundlage für eine optimierte Strombeschaffung ist eine zeitnahe Erfassung von Verbrauchsdaten, und zwar uneingeschränkt an allen Standorten, um hieraus eine strukturierte Bedarfsprognose ableiten zu können. Diese Anforderung ist umso wichtiger, je komplexer und flächendeckender die Filialstrukturen des Handels oder Standortstrukturen in der Industrie ausgeprägt mehr...