Activis Energy für das produzierende Handwerk

Activis Energy für das produzierende Handwerk

Das Problem
Das produzierende Handwerk benötigt viel Strom. Der hohen Stromkosten belasten die Kostenstruktur. Die wenigen Möglichkeiten, die erhobenen Steuern auf Stromkosten zu senken sind allerdings aufwändig und letzlich nicht verlässlich. Zudem gibt es oft keine selektive Erfassung der Verbrauchsdaten der verschiedenen Produktionsstätten und/oder Standorte. Und dann gibt es immer noch das Problem, dass zumeist viele regionalen Stromliefranten, mit unterschiedliches Abrechnungsstrukturen die Vergleichbarkeit schwer machen.

Die Lösung
Mit Activis Energy lösen Sie die Probleme in der Summe. Mit der Erfassung der Verbrauchsdaten im 15 Sekunden Takt aus der Smart Metering Infrastruktur, bekommen Sie endlich einen Überblick über alle Verbräuche und Sie haben nur einen Partner. Und das Beste! Sie senken die Kosten bereits, wenn Activis Energy den Messstellenbetrieb übernimmt. Erstens wissen Sie jetzt wo subjektiv und objektiv verursachte Verbräuche vermieden werden können und Zweites sind die Kosten für den Messstellenbetrieb bei uns einfach günstiger.